Wednesday, 20. February 2019
Home arrow WORLD - RECORD
WORLD - RECORD PDF Drucken E-Mail

Swissperformance and Castrol Power 1 go for the
World Record

Image

Im Sommer 2006 hat Ruedi Steck die Vorpremiere des Films "THE WORLD'S FASTEST INDIAN", mit Anthony Hopkins in der Hauptrolle, organisiert.

Der Film erzählt die Geschichte des legendären Motorradfahrer Burt Munro (1899-1978). Er musste über 60 Jahre alt werden, bevor er sich seinen grössten Wunsch - eine Teilnahme an den Speedweeks - erfüllen konnte. Auf dem Salzsee von Bonneville, im amerikanischen Staat Utah, hält er noch heute einen Weltrekord!

Im Jahr 1967 erreichte er mit der auf 950ccm aufgebohrten INDIAN von 1920 eine Geschwindigkeit von 295,44 km/h.

Aufgrund des Filmes und der eigenen, grossen Verbundenheit und Erfahrungen in Sachen Geschwindigkeit, Tuning und Customizing, haben Ruedi Steck und Markus Saegesser den Verein "Swissperformance goes for the World Record!" gegründet. Mit einem Team - und Castrol Power 1 als Hauptsponsor - reisen sie im September 2007 nach Bonneville und wollen auf dem grossen Salzsee zwei Weltrekorde brechen!

Image


Ruedi Steck

Image

Er verfügt über ein fundiertes Know-How und hat sich als Customizer von Motorrädern nicht nur im In- sondern auch im Ausland einen Namen gemacht und viele Preise gewonnen. Weltweit hat er die meisten Harley-Motoren mit Turbolader bestückt! Exklusiv hat er den Feuling-Motor (3 Zylinder/ 2500ccm) nach Europa gebracht.


Als Gründer und Organisator der Swiss Performance (die grösste und erfolgreichste Customizing- und Tuning-Show in Europa), nehmen viele sein Fachwissen in Anspruch. Zusätzlich hat er als Fahrer an nationalen und internationalen Dragster-Rennen teilgenommen.

Markus Saegesser

Image

Bereits in jungen Jahren hat ihn die Faszination für Motoren und Geschwindigkeit gepackt und begleitet ihn bis heute. Als Mitbegründer eines eigenen Rennteams (Spezial Cross, Monoposto über 3000ccm), bestritt er in den 80er Jahren nationale und internationale Auto-Rennen (Schweizer-, Tiroler-, Deutsche- und Europameisterschaften).


Sein grösstes Hobby ist und bleibt jedoch das Motorrad fahren (über eine ½ Million Kilometer im Sattel). Seit fast 20 Jahren ist er in der Biker- und Harleyszene aktiv tätig.


Castrol Power 1 Feuling (Driver Ruedi Steck „Turboruedi“)

Motor: Feuling W3 (Kalifornien/USA), 3 Zylinder, luftgekühlt, 150-inch (2458ccm), 150PS

Chassis/Bike: Feuling Frameworks (Kalifornien)

 

Image

 

Castrol Power 1 Hot-Shot (Driver Markus Saegesser)

Motor: Hot-Shot (Ohio/USA) V2, luftgekühlt, 125-inch (2048ccm), Aerocharger, 230PS

Chassis/Bike: MID.land Frame-Work (Schweiz)

 

Image


Chassis/Bike Livio Kägi

Unternehmer, Weld-Tech Schweiss-Service / MID.land Frame Work, Kappel, 8523 Hagenbuch


Als aktiver Fahrer in diversen Motorrad-Disziplinen (Enduromeisterschaften, nationale Motocross, Supermoto Prestige, Superbike, Langstrecken WM, Eisspeedway, und Offroad Dragrace) hat er sehr viele Erfahrungen gesammelt. Sein grosses und fundiertes Wissen sind somit unumgänglich für die Herstellung von Siegerbikes. In der Tat hat er sein Hobby und seine Leidenschaft zum Beruf gemacht.


Mit seiner langjährigen Erfahrung und Know-How ist er der richtige Mann im Team, welcher das Weltrekord-Bike für Markus Saegesser baut.

Image

 

 

Mechaniker Sven Traber

Sven Cycles, Dietingen, 8524 Uesslingen. Tuning, eigener Prüfstand
Custom Bikes und Spezialteile nach Mass


In der Bikerszene hat er sich als Mechaniker und als Customizer einen Namen gemacht. Auch er bringt eine langjährige Erfahrung mit.

Als Rennfahrer in der Sparte Cross und als einer der besten „Hill Climber“ in der Schweiz ergänzt er das Team mit seinem fundierten Fachwissen optimal.